Aktuelles

Mund-Nase-Bedeckung (MNB) am Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift 
07.09.2020 - Mit der aktuellen Coronabetreuungsverordnung endete am 31.08.2020 an den Schulen des Landes NRW die Pflicht zum Tragen von Masken im Schulunterricht auch am Sitzplatz. Weiterhin gilt jedoch eine Maskenpflicht in Schulgebäuden und auf den Schulgeländen außerhalb des Unterrichts. Diese Regelungen gelten am Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift ebenso uneingeschränkt. Weitere Infos finden Sie hier.
Exkursion der SchülerInnen des Beruflichen Gymnasiums zum Demenz-Informationstag des St. Augustinus Krankenhaus in Düren
07.10.2020 - Die SchülerInnen des Beruflichen Gymnasiums aus der Klasse AHG120 wurden seitens des St. Augustinus Krankenhauses auch dieses Jahr eingeladen, am Donnerstag, den 17.September 2020 am Demenz-Informationstag teilzunehmen.
LEADER-Projekt: Schüler des Beruflichen Gymnasiums errichten den Gesundheitsparcours für Jung und Alt am Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift
01.10.2020 - Im Außenbereich der historischen Klosteranlage des St.-Nikolaus-Stifts werden in dem Gesundheitsparcours Aspekte der gesunden Lebensführung wie Bewegung, Entspannung, Meditation, Ernährung und Suchtmittelvermeidung - insbesondere für Kinder und Jugendliche - und für die Öffentlichkeit erfahrbar gemacht.
Sportunterricht in Corona - Zeiten
01.10.2020 - Unser großes und wunderschönes Außengelände bietet uns die Möglichkeit auch in Corona - Zeiten den Sportunterricht fortzuführen. Insbesondere kontaktlose Sportarten, wie z.B. Boccia, erfreut sich bei den SchülerInnen und Studierenden großer Beliebtheit.
WDR Funkhaus Ensemble im St.-Nikolaus-Stift
Im voll besetzten Klosterfrieden mit Coronaabstand spielte das WDR Funkhaus Ensemble im St.-Nikolaus-Stift in Füssenich.
29.08.2020 - Am Dienstag, den 25.August 2020 fand ein besonderes Ereignis im Berufskolleg des St.-Nikolaus-Stifts statt: eine sechsköpfige Delegation des WDR- Klassik-Ensembles mit Crew besuchte das Berufskolleg. Genauere Infos und mehr Bilder finden Sie hier.

Gamification - Verarbeitung von Unterrichtsinhalten mit Hilfe von Gesellschaftsspielen

Lehrer: Frau Hansen & Herr Helmich

DDas Projekt 13 Gamification-Verarbeiten von Unterrichtsinhalten mithilfe von Gesellschaftsspielen, beschäftig sich mit dem Thema, wie man mit Spielen besser lernen kann. 
Die Spiele werden mit Unterrichtsinhalten und Fächern die an dem Berufskolleg St. Nikolaus Stift unterrichtet werden kombiniert. Das Unterrichtsfach aus dem die Inhalte folgen werden, dürfen die Schülerinnen und Schüler frei entscheiden. Fächer die gewählt werden können, sind z.B. Pädagogik, Deutsch, Englisch, Französisch, Erdkunde, Physik, Biologie, Ernährung u.a.
Das Spiel, in der die Schülerinnen und Schüler die Inhalte kombinieren werden, dürfen sie sich auch beliebig wählen. Sie können von einem Gesellschaftsspiel über Kartenspiele bis hin zu einem Quiz alles frei wählen.
Mit dem Projekt wollen die leitenden Lehrer und auch die Schülerinnen und Schüler, ihre Kollegen, Mitschülerinnen und Mitschüler von einem einfachen lernen mit Spielen überzeugen. Sie wollen zeigen das durch spielen einfach gelernt werden kann und es dabei auch noch Spaß und Freude bringt.
Die Spiele sind für alle Schülerinnen und Schüler die lernen wollen.
Für unseren Tag der offenen Tür haben sie geplant, die Lernspiele zu präsentieren und sie dürfen auch ausprobieret werden.
 
Von Denise Leßenich, Melissa Henseler, Lea Berger und Corinna Godesberg