Aktuelles

Mund-Nase-Bedeckung (MNB) und neue Corona-Schutzverordnung am Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift 
07.09.2020 - Ab sofort sind medizinische Masken in der Schule Pflicht. Hier finden Sie die außerdem die aktuell geltenden Verordnungen.
Stellenausschreibung
20.04.2021 - Wir suchen für unser Katholisches Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift (staatl. anerkannte Ersatzschule), ein Berufskolleg im Bereich Sozial-und Gesundheitswesen mit derzeit ca. 550 Schüler/innen, zum 01.08.2021 eine/n stv. Schulleiter/in.
Exkursion der SchülerInnen des Beruflichen Gymnasiums zum Demenz-Informationstag des St. Augustinus Krankenhaus in Düren
07.10.2020 - Die SchülerInnen des Beruflichen Gymnasiums aus der Klasse AHG120 wurden seitens des St. Augustinus Krankenhauses auch dieses Jahr eingeladen, am Donnerstag, den 17.September 2020 am Demenz-Informationstag teilzunehmen.
LEADER-Projekt: Schüler des Beruflichen Gymnasiums errichten den Gesundheitsparcours für Jung und Alt am Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift
01.10.2020 - Im Außenbereich der historischen Klosteranlage des St.-Nikolaus-Stifts werden in dem Gesundheitsparcours Aspekte der gesunden Lebensführung wie Bewegung, Entspannung, Meditation, Ernährung und Suchtmittelvermeidung - insbesondere für Kinder und Jugendliche - und für die Öffentlichkeit erfahrbar gemacht.
Sportunterricht in Corona - Zeiten
01.10.2020 - Unser großes und wunderschönes Außengelände bietet uns die Möglichkeit auch in Corona - Zeiten den Sportunterricht fortzuführen. Insbesondere kontaktlose Sportarten, wie z.B. Boccia, erfreut sich bei den SchülerInnen und Studierenden großer Beliebtheit.

Kontaktinformationen:
Tel.: 02252 / 94 36 0
Fax: 02252 / 94 36 36

 

Anschrift: Brüsseler Str. 68
53909 Zülpich - Füssenich

E-Mail: info@st-nikolaus-stift.de

Weihnachtsaktion 2019 des BK St.-Nikolaus-Stift

18. November 2019;

Auch in diesem Jahr möchten wir, die BFZ118 und Frau Engels, Euch einladen die Tafel in Vettweiß mit kleinen Geschenken für bedürftige Mitmenschen zu unterstützen.

"Klein" bedeutet Kleinigkeiten für Groß und Klein, für Mann und Frau, für Jungen und Mädchen, die Ihr teilweise hortet und für die Ihr vielleicht keine Verwendung habt und die gut in Schuss sind, die anderen aber eine große Freude bereiten können.

Bsp.: Mützen, Schal, Stifte, Malutensilien, Spielsachen, unbenutzte Kosmetika, Parfüms, Bilderbücher, Kuscheltiere, Bälle, Kerzen, Bilderrahmen, Gläser, Döschen, etc.

Bitte keinen Alkohol und keine Zigaretten!!!

Wir kümmern uns dann um die Verpackung und bringen die Dinge zur Weihnachtsfeier der Tafel in Vettweiß.

Mögliche Weihnachtspost Eurerseits, in Form von Weihnachtsbreifen oder selbst gebastelten Geschenkeanhängern, sind herzlich willkommen.

Auch für die Vierbeiner jedweder Art steht ein Karton, z.B. für Spielzeuge und Leckerlis, bereit.

All die guten Dinge dürfen unverpackt in die bereit gestellten Kartons in Raum 10, jeweils in der ersten und zweiten Pause gelegt werden.

Abgabeschluss: Montag, der 09.12.2019, in der ersten Pause.

Wür würden uns über eine rege Beteiligung Ihrerseits/Eurerseits freuen.

Selbstverständlich stehen wir für etwaige Fragen jederzeit zur Verfügung.

Die BFZ118 und Frau Engels wünschen Euch eine frohe Adventszeit.