Titel2

Aktuelles

Lebensretter gesucht
11.05.2019 - Am Donnerstag den 16.05. findet wieder unsere Blutspendenaktion statt. Alle Lebensretter sind willkommen und dringend gesucht.
Starke Kids - Musik und Tanz verbinden
08.05.2019 - Nächstes Schuljahr wollen wir ein neues Schülerprojekt finanzieren. Hierfür benötigen wir Eure Stimme. Stimmt füt uns ab.
Das Kreuz in der Kunst
14.04.2019 - Vom 06.05. bis zum 23.06. ist bei uns die Ausstellung "Das Kreuz in der Kunst" zu Besuch. Zur Eröffnungsveranstaltung sind alle herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Nähere Informationen finden Sie hier.
Blutspenden sind lebenswichtig!
Auch Schulleiter Norbert Paffenholz (li.) und sein Stellvertreter Klaus Drotbohm lassen sich für die gute Sache an die Nadel legen unter Anleitung der Schülerinnen des Beruflichen Gymnasiums.
27.11.2018 - Am Donnerstag, 13. Dezember 2018, kann von 8:15 bis 13:30 Uhr im Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift, Brüsseler Straße 68, Blut gespendet werden. Organisiert wird der Blutspendetermin von den 24 Schülerinnen und Schülern des neu eingerichteten Beruflichen Gymnasiums.
Ein Moment kann Leben retten
20.11.2018 - Am Mittwoch, dem 05. Dezember 2018, können die Schüler und Studierende des Berufskollegs wieder helfen, Leben zu retten. Bei der diesjährigen Deutsche-Knochenmarksspenderdatei-Aktion kann man sich registrieren lassen, um Blutkrebserkrankten zu helfen.

Nikolaus-Forum

26. August 2018;

Das neue Programm des Nikolaus-Forums ist online. Sie können es hier herunterladen und sich hier anmelden.

Nikolaus - Forum

Das St.-Nikolaus-Stift möchte seine Aufgaben nicht nur in der Erst-Ausbildung verstanden wissen. 

Alle Bereiche des Sozial- und Gesundheitswesens sind auf qualifizierte Mitarbeiter angewiesen. Um diese Fachleute auch auf erweiterten Gebieten zu schulen und eine bessere Kommunikation zwischen Theorie (Schule) und Praxis aufrecht zu erhalten, werden Fortbildungen zu verschiedenen Themen angeboten.

Die neuen Termine und Themen sind veröffentlicht. Die Übersicht mit weiteren Informationen können Sie hier herunterladen.

 

Die gut besuchten Workshops, Symposien und Vorträge in den Räumlichkeiten unserer Schule unterliegen zur besseren Planung einer Anmeldefrist, es wird ein Kostenbeitrag erhoben. 

Weitere Auskünfte erteilt Frau Stell, gern auch per Mail:

Anmeldeformular zum Download: PDFFile

 

Sie erhalten keine gesonderte Anmeldebestätigung. Sollten sich irgendwelche Änderungen ergeben, so werden Sie rechtzeitig von uns informiert.