Aktuelles

Das Kreuz in der Kunst
14.04.2019 - Vom 06.05. bis zum 23.06. ist bei uns die Ausstellung "Das Kreuz in der Kunst" zu Besuch. Zur Eröffnungsveranstaltung sind alle herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Nähere Informationen finden Sie hier.
Dreharbeiten im St.-Nikolaus-Stift
14.08.2019 - Unter der Mitwirkung professioneller Schauspieler wurde ein Teil der heute ausgestrahlten Episode der SAT 1 - Serie "Auf Streife - Die Spezialisten" in den Räumlichkeiten des St.-Nikolaus-Stifts" gedreht.
Stellenausschreibung
09.08.2019 - Für unsere Mensa suchen wir zum 13.01.2020 einen Koch (w/m/d). Nähere Informationen finden Sie hier.
Neues Programm des Nikolaus-Forums
07.07.2019 - Das neue Programm des Nikolaus-Forums ist online. Sie finden es hier.
Abschied von Internat und Wohnheim am St.-Nikolaus-Stift
06.07.2019 - Ein Kapitel in der Geschichte des St.-Nikolaus-Stifts in Zülpich-Füssenich geht zu Ende. Zum 31.07.2019 werden das Internat und das Wohnheim am Standort aufgelöst.

Ein Moment kann Leben retten

DKMS-Aktion am Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift Füssenich
20. November 2018;

Zülpich/ Füssenich Am Mittwoch, dem 05. Dezember 2018, können die Schüler und Studierende des Berufskollegs wieder helfen, Leben zu retten. Bei der diesjährigen Deutsche-Knochenmarksspenderdatei-Aktion kann man sich registrieren lassen, um Blutkrebserkrankten zu helfen. Denn noch immer findet jeder 10. Blutkrebserkrankte keinen passenden Spender. Freiwillige Spender werden also dringend benötigt.

In der dritten und fünften Stunde, demnach ab 10:10 Uhr und ab 12:00 Uhr, treffen sich die Schüler und Studierenden der Schule zu Vorträgen im Pädagogischen Zentrum. Jeweils im Anschluss kann man sich dann registrieren lassen und möglicherweise Leben retten. Man trägt das Mittel zur Bekämpfung von Blutkrebs in sich. Jeder gesunde Erwachsene von 17 bis 55 Jahren, der noch nicht erfasst ist, kann Stammzellenspender werden - „Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein.“

Zurück