Aktuelles

„Politik zum Anfassen“ Berufsschüler laden Kreiskandidaten zu Podiumsdiskussion ein
07.09.2021 - Eine Koalition mit der CDU schloss der Sieger der Podiumsdiskussion am Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift kategorisch aus. Daran änderten auch die Glücksgefühle infolge der absoluten Mehrheit nichts, die Stefan Söhngen (Die Linke) von den gut 350 Schülerinnen und Schülern per Handyabstimmung nach der 90-minütigen Debatte erhalten hatte. Es ist davon auszugehen, dass weder die Linke noch Söhngen persönlich bei der Bundestagswahl am Sonntag, 26. September, im Wahlkreis 92 (Euskirchen-Rhein-Erft-Kreis II) mehr als 58 Prozent der Stimmen der Kreisbürger holen werden.
Informations- und Anmeldetag am Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift
02.09.2021 - Liebe künftige Schüler/innen, Studierende und Eltern wenn Sie für Sich oder Ihre Tochter/Ihren Sohn eine Ausbildungsschule suchen, dann ist unser Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift in Füssenich die richtige Schule für Sie! Kommen Sie am 25. September 2021 zu unserem Informations- und Anmeldetag! Genauere Informationen finden Sie hier .
Schulleiter Norbert Paffenholz in den Ruhestand verabschiedet
29.08.2021 - Am vergangenen Donnerstag wurde in einer kleinen coronakonformen Feierstunde der langjährige Schulleiter Norbert Paffenholz in den Ruhestand verabschiedet.
Jubiläum des St.-Nikolaus-Stift
16.08.2021 - Das Kuratorium und die Schulleitung haben daher beschlossen, angesichts dieser Krise die Jubiläumsfeierlichkeiten auf das kommende Frühjahr zu verschieben.
Neues Programm des Nikolaus-Forums
02.07.2021 - Hier können Sie das neue Programm herunterladen.

Ergebnisse der Qualitätsanalyse NRW

Vom 24.- 27.08. 2015 fand an unserer Schule die Qualitätsanalyse statt.

Das Berufskolleg St.-Nikolaus- Stift erhält bei 23 bewerteten Qualitätsaspekten ein hervorragendes und im Landesvergleich überdurchschnittliches Ergebnis:

  • 9 mal "vorbildlich"
  • 8 mal "eher stark als schwach", also überdurchschnittlich
  • 6 mal "eher schwach als stark´", also zu optimieren

Hier sehen Sie die Bewertungen im Überblick und darunter die besonderen Stärken und Handlungsfelder, die das Analyseteam herausgearbeitet hat.