Titel2

Aktuelles

Lebensretter gesucht
11.05.2019 - Am Donnerstag den 16.05. findet wieder unsere Blutspendenaktion statt. Alle Lebensretter sind willkommen und dringend gesucht.
Starke Kids - Musik und Tanz verbinden
08.05.2019 - Nächstes Schuljahr wollen wir ein neues Schülerprojekt finanzieren. Hierfür benötigen wir Eure Stimme. Stimmt füt uns ab.
Das Kreuz in der Kunst
14.04.2019 - Vom 06.05. bis zum 23.06. ist bei uns die Ausstellung "Das Kreuz in der Kunst" zu Besuch. Zur Eröffnungsveranstaltung sind alle herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Nähere Informationen finden Sie hier.
Blutspenden sind lebenswichtig!
Auch Schulleiter Norbert Paffenholz (li.) und sein Stellvertreter Klaus Drotbohm lassen sich für die gute Sache an die Nadel legen unter Anleitung der Schülerinnen des Beruflichen Gymnasiums.
27.11.2018 - Am Donnerstag, 13. Dezember 2018, kann von 8:15 bis 13:30 Uhr im Berufskolleg St.-Nikolaus-Stift, Brüsseler Straße 68, Blut gespendet werden. Organisiert wird der Blutspendetermin von den 24 Schülerinnen und Schülern des neu eingerichteten Beruflichen Gymnasiums.
Ein Moment kann Leben retten
20.11.2018 - Am Mittwoch, dem 05. Dezember 2018, können die Schüler und Studierende des Berufskollegs wieder helfen, Leben zu retten. Bei der diesjährigen Deutsche-Knochenmarksspenderdatei-Aktion kann man sich registrieren lassen, um Blutkrebserkrankten zu helfen.

Verwaltung

Das St.-Nikolaus-stift zu Kloster Füssenich ist eine selbstständige, rechtsfähige, kirchliche Stiftung des bürgerlichen Rechts. Zweck der Stiftung ist die Ausbildung von Jugendlichen, welcher zurzeit insbesondere verwirklicht wird durch die Führung eines Berufskollegs des Sozial- und Gesundheitswesens sowie eines Internates bzw. Wohnheims.

 

Die Organe der Stiftung sind das Kuratorium und der Vorstand, welche sich in regelmäßigen Sitzungen treffen und über die Belange der Stiftung entscheiden.

 

Frau Gabriele Münch ist die Verwaltungsleiterin des St.-Nikolaus-Stift zu Kloster Füssenich.

 

Sie ist für alle organisatorischen Fragen und die gesamte Verwaltung des Stift und seiner Aufgabe verantwortlich. Ihr obliegt die Organisation der Stiftungsverwaltung, welche die Verwaltung der Ländereien, des Anwesens, der Schulfinanzen, des Internats und des Wohnheims sowie die Instandhaltung der Besitztümer als auch die Führung des Hauspersonals beinhaltet. Gegenüber Behörden tritt sie als Außenvertretung des Trägers auf.


Frau Münch wird unterstützt durch Frau Barbara Keutgen.


Kontakt: verwaltung[at]st-nikolaus-stift.de

 

Telefon: (02252) 94 35 0